GRUNDSCHULE AN DER PAPPELALLEE Home Aktuelles Vielseitiger Wettbewerb Schulsozialarbeiterin Energiesparen macht Schule Einschulung Kunstprojekt Bundesjugendspiele Schulfest Projektwoche Energiesparen 1. Sporttag 2016 Schwimmen Karneval Nikolaus Adventsfenster Adventssingen Adventsbasteln Kanu mit EG Termine Schulteam Galerie Wissenswertes Aus den Klassen Projekte OGS-Betreuung Schulsozialarbeit Förderverein Schülerlinks Links Impressum Schulsozialarbeit Die Schulsozialarbeiterin der Grundschule an der Pappelallee heißt Miriam Michel. Sie hat einen Abschluss als Erziehungswissenschaftlerin (B.A.) und unterstützt das Lehrerkollegium seit dem 1. April 2018. Träger der Schulsozialarbeit ist die Arbeiterwohlfahrt (AWO).   Die wesentlichen Aufgabenbereiche der Schulsozialarbeit sind Unterstützung der Schülerinnen und Schüler bei unterschiedlichen Problemlagen (in der Schule, in der OGS, mit der Familie oder mit Freunden) Unterstützung der Eltern bei Fragen zur Erziehung oder zur Familiensituation Beratung und Unterstützung zu den Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets. Dies schließt auch die Unterstützung bei der Antragsstellung der jeweiligen Leistungen ein. Unterstützung der Schulleitung und Lehrer und Lehrerinnen, besonders bei auftretenden Schwierigkeiten und Konflikten Mitarbeit in schulischen Konferenzen im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen Durchführung präventiver Angebote, z. B. soziale Kompetenztrainings Netzwerkarbeit mit außerschulischen Partnern im Sozialraum (z.B. freien Trägern der Jugendhilfe) Frau Michel hat folgende Sprechzeiten: dienstags 8.00 bis 13.00 Uhr mittwochs 11.00 bis 13.00 Uhr freitags 8.00 bis 13.00 Uhr Termine zu anderen Zeiten können telefonisch oder per Email vereinbart werden. Miriam Michel Büro: 02941 – 2867749 Handy: 0151 22556958 Email: michel@die-awo.de           Die Schulsozialarbeiterin